Sabrina & Jason aktuell

Aktualitäten zum Fall Sabrina A.

Unterstützung

with 6 comments

Aufgrund der notwendig gewordenen Umstrukturierung und Neuausrichtung des Vereinsengagements für Sabrina, Jason und die Angehörigen muss auch die Unterstützung neu aufgebaut und geordnet werden.

In Bezug auf die wichtigste Unterstützung – jene finanzieller Art für die Vorfinanzierung von Anwalts und Gerichtskosten, sowie jener für die nicht eben geringen Nebenkosten allgemeiner Art, die der Verein ebenfalls aufzubringen hat, ändert sich dadurch allerdings nichts.

Auch weiterhin stehen dafür die nachfolgend aufgeführten Bankverbindungen zur Verfügung:

Konto 1 – zweckgebunden für Anwalts- und Gerichtskosten – Inhaber: Dr. Hans W. Wurm

Raiffeisenbank Baisweil

Kontonummer: 116734 … Bankleitzahl: 733 698 71

IBAN: DE19 7336 9871 0000 1167 34 … BIC: GENDEF1EGB

Verwendungszweck: Hilfe für Sabrina

Konto 2 – zweckgebunden für allgemeine Aufwendungen des Vereins – Inhaber: Hans-D. Ziran (nur vorübergehend – wird in absehbarer Zeit durch ein reguläres Vereinskonto abgelöst, das dann umgehend hier veröffentlicht werden wird!)

Postbank Frankfurt/Main

Kontonummer: 499186600 … Bankleitzahl: 500 100 60

IBAN: DE93 5001 0060 0499 1866 00 … BIC: PBNKDEFF

Verwendungszweck: 1= I.B.E. AmSeL e.V.2 = Spende für Sabrina u. Jason

Für beide Konten gilt, dass dort eingehende Spenden auf expliziten Wunsch hin auch veröffentlicht werden können – von uns aus werden wir keine Spender nennen. Für Veröffentlichungen werden sowohl der vollständige Name als auch eine gültige Postanschrift und E-Mail-Adresse benötigt (veröffentlicht werden jedoch nur Name und Wohnort).

Alle eingehenden Spenden und davon bestrittene Auslagen werden erfasst und Spender haben jederzeit die Möglichkeit eine „Kontoabfrage“ zu beantragen. Erhalten werden sie dann eine exakte Buchungsaufstellung über die (anonymisierten) Zahlungseingänge und detaillierte Aufzeichnungen über die Ausgaben.

Derzeit können noch keine steuerabzugsfähigen Spendenquittungen ausgestellt werden, da das zuständige Finanzamt noch nicht über unseren Antrag auf Anerkennung zur Gemeinnützigkeit entschieden hat. Wer sich für die Gründe interessiert, kann sie gerne auf der im Aufbau befindlichen offiziellen Vereinsseite – I.B.E. AmSeL e.V. – nachlesen!

* * * * * * * * * * * * * * *

Allgemeine Formen der benötigten und dringend gesuchten Unterstützung

Unsere eindringliche Bitte um Unterstützung beschränkt sich aber nicht (nur) auf die fraglos besonders wichtige Deckung des finanziellen Aufwands. Unterstützung bräuchten wir genau so dringend auf dem Gebiet der Schaffung einer angemessenen und mittels umfassend wahrheitsgemäßer Informationen für Sabrinas und Jasons Schicksal zu gewinnenden Öffentlichkeit … hier haben die deutschen Medien bisher kläglich versagt und lediglich durch Weitergabe von ungeprüft übernommenen Fehlinformationen und ansonsten durch skandalöses Desinteresse geglänzt.

Ebenso dringend suchen wir Unterstützer, die sich in ihren jeweiligen Regionen im Sinne des von uns gewährleisteten Engagements einzubringen bereit wären. – In diesem Zusammenhang werden in Kürze eine Kurzdarstellung des Falles und eine Unterschriftenliste zum Download bereit gestellt. Bitte achten Sie auch auf Hinweise in den aktuellen Artikeln!

Für den Raum Frankfurt/Main ~ Wiesbaden (insbesondere Main-Taunus- und Hochtaunuskreis) würden wir auch interessierte Mitbürger/innen benötigen, die sich dazu bereit erklären möchten, gemeinsam mit uns an vernünftigen Strukturen für einen Neubeginn für Mutter und Kind nach Sabrinas Auslieferung an Deutschland zu arbeiten.

Und zuguterletzt wären wir natürlich auch überaus dankbar dafür, wenn man sich mit weiteren Vorschlägen und Ideen an uns wenden würde und darüber hinaus ggf. auch bereit wäre, bei deren nachfolgenden Umsetzung aktiv mitzuwirken.

* * * * * * * * * * * * * * *

Besondere Bitte an Privatpersonen, Vereine oder sonstige Gruppen mit eigener Webpräsenz

Im Zuge des oben geschilderten Bemühens um eine stärkere Präsenz des Falles in der Öffentlichkeit wären wir nach wie vor darauf angewiesen, dass aus Überzeugung interessierte Seiten einerseits auf die unsrige verlinken und andererseits von Zeit zu Zeit Beiträge von akuter Bedeutung übernehmen würden. Wir äußern diese Bitte aus der über das letzte Jahr gewonnenen Gewissheit heraus, dass Sabrina A. unwiderlegbar zum Opfer eines von Anfang an gegen sie inszenierten Komplotts geworden und – das ist noch zweifelsfreier nachweisbar – umfassend zu Unrecht verurteilt worden ist.

Die dafür sprechende Beweisführung wurde bereits veröffentlicht und wird sukzessive ausgebaut, so dass jede/r interessierte Bürger/in unseres Landes die Möglichkeit besitzt, sich ein eigenes Bild von dem Fall zu machen und demzufolge auch entscheiden zu können, ob – und falls ja auf welche Weise – er oder sie mit dazu beitragen möchte, dass Sabrina, ihrem Sohn und letztlich auch ihren Angehörigen die Gerechtigkeit und Menschlichkeit zuteil werden kann, die Ihnen unbestreitbar zukommen sollte.

Wenn sich Seitenbetreiber dazu bereit finden sollten, auf unsere hier geäußerte Bitte hin aktiv zu werden, würden wir um eine kurze Mitteilung per Mail oder im Kommentarbereich bitten. Auf diese Weise „offiziell registrierte“ Unterstützer werden auf dieser Seite in der Reihenfolge ihres Beitritts veröffentlicht und zusätzlich auf der Hauptseite unter der Rubrik „Freunde / Partner“ verlinkt.

* * * * * * * * * * * * * * *

Liste der aktuellen Unterstützer

(wir hoffen darauf, dass sie rasch wachsen wird)

Womblog [Partnernetzwerk]

SaarBreaker [Partnernetzwerk]

Mein Politik-Blog [Partnernetzwerk]

Written by moltaweto

23. Juni 2009 um 14:46

6 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. […] … zum einen könnten Sie uns direkt unterstützen – wie das möglich wäre, können Sie auf der entsprechenden Seite des Hauptblogs in Erfahrung […]

  2. […] … zum einen könnten Sie uns direkt unterstützen – wie das möglich wäre, können Sie auf der entsprechenden Seite des Hauptblogs in Erfahrung […]

  3. […] von Gerichts- und Rechtsanwaltskosten zugedachte Spendenkonto finden Sie auf der Seite „Unterstützung“ (Inhaber Dr. […]

  4. […] Stelle einer eigenen Erinnerung an unsere nach wie vor im Raum stehende Bitte um Unterstützung möchten wir auf einen Spendenaufruf der Angehörigen verweisen, der im Laufe des heutigen Abends […]

  5. […] Geldmittel aufzubringen, weshalb wir auch an dieser Stelle erneut eindringlich um Ihre Unterstützung bitten müssen und […]

  6. […] Wie insbesondere in der letzten Zwischenstandmeldung betont, werden wir in der kommenden Zeit dringend Unterstützung benötigen. Natürlich sind wir angesichts der kurzfristig entstehenden Kosten mehr denn je auf Spenden angewiesen – das Spendenkonto, welches eigens für die Finanzierung dieser Auslagen reserviert ist, finden sie auf der Seite „Unterstützung“. […]


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: